Wälzlagerkräfte messen. Schmierung überwachen.
Wälzlagerkräfte messen. Schmierung überwachen.

HCP Sense auf dem Dresdner Maschinenelemente Kolloquium

HCP Sense auf dem Dresdner Maschinenelemente Kolloquium

Im Mittelpunkt des Kongresses steht insbesondere die Kombination der klassischen Maschinenelemente mit modernster Sensortechnik zum „Sensorintegrierenden Maschinenelement“ #Sensorlager

Neben bekannten Branchenschwergewichten und absoluten Fachexperten wie Beispielsweise

Prof. Dr.-Ing. Eckhard Kirchner (Technische Universität Darmstadt),

Prof. Dr.-Ing. Tobias Gemmeke & Prof. Dr.-Ing. Georg Jacobs (RWTH Aachen University) und

Prof. Dr.-Ing. Oliver Koch (Technische Universität Kaiserslautern)

hatte HCP Sense Mitgründer und Geschäfstführer Dr. Tobias Schirra heute die Chance, unsere Sensorlose Wälzlagersensorik und die Potentiale des kapazitiven Effekts vorzustellen.

Vielen Dank an Prof. Dr.-Ing. Berthold Schlecht und die Technische Universität Dresden für die Einladung!

 

Hier finden Sie den Post in LinkedIn. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.